Lenormand: die große Liebeslegung ganz einfach!

Heute kommen wir zu einer Thematik, die eigentlich jeden beschäftigt und interessiert – Liebe und Partnerschaft. „Die große Liebeslegung“ wurde ausschließlich für die Leser der „Horoskop“ konzipiert, sie basiert jedoch auf Erfahrungen aus meiner langjährigen Praxis. So können Sie sicher sein, dass eben diese Legung auch wirklich funktioniert. Dieses System können Sie anwenden, wenn Sie in einer Partnerschaft stecken, sich eine anbahnt oder wenn Sie an einem Partner hängen, der beziehungsunfähig scheint. Sie durchleuchten so die Problematiken und es werden Ihnen Lösungsansätze geliefert, so dass einer glücklichen Partnerschaft nichts im Wege steht, sofern Sie Ihren Partner wirklich wollen und er Sie ebenso. Aber auch das können Sie mit dieser Legung herausfinden. Ich wünsche Ihnen ein gutes Händchen!

Die große Liebeslegung

Hierzu werden die Positionen der Karten in einer Auslegung eins bis 36 vorher festgelegt Das von Ihnen gemischte Kartenbild wir dann mit den Positionen kombiniert und betrifft immer Ihre aktuelle Situation, gibt Lösungen und Zukunftsaussichten.

Die Positionen

  1. Reihe

Position 1: was auf Sie zukommt
Position 2: das kurzfristige Glück
Position 3: gemeinsame Unternehmungen
Position 4: wie steht es mit dem Hausfrieden?
Position 5: was muss noch reifen?
Position 6: wo herrschen Unklarheiten?
Position 7: Komplikationen und Missverständnisse
Position 8: was wird beendet?
Position 9: welche Überraschung wartet auf Sie?

  1. Reihe

Position 10: was tut Ihrer Seele weh?
Position 11: worüber muss man gemeinsam sprechen?
Position 12: was bereitet Ihnen Sorge?
Position 13: worin gibt es einen Neuanfang?
Position 14: Betrug oder Cleverness?
Position 15: was macht Sie gemeinsam stark?
Position 16: welche Gedanken sollten Sie verfolgen?
Position 17: gibt es eine positive Veränderung in der Partnerschaft?
Position 18: wie sieht Sie Ihr soziales Umfeld?

  1. Reihe

Position 19: gibt es Distanz und Egoismus?
Position 20: bewegen Sie sich ausreichend in der Öffentlichkeit?
Position 21: gibt es weitere Blockaden, gar Sturheit?
Position 22: sollten Sie sich für oder gegen diese Bindung entscheiden?
Position 23: kommt es zu einer Trennung?
Position 24: werden Ihre Gefühle erwidert?
Position 25: gehen Sie mit diesem Partner eine feste Bindung ein?
Position 26: wartet ein neuer Partner auf Sie?
Position 27: wie ist Ihre gemeinsame Kommunikation?

  1. Reihe

Position 28: wie sehen Sie Ihren Partner, wenn Sie eine Fragestellerin sind, wie sehen Sie sich selbst, wenn Sie ein Fragesteller sind?
Position 29: wie sehen Sie sich, wenn Sie eine Fragestellerin sind, wie sieht Sie Ihr Partner, wenn Sie eine Fragestellerin sind?
Position 30: Leidenschaft – gut oder gibt es Verbesserungen?
Position 31: Wärme und Geborgenheit vorhanden?
Position 32: wie sieht es mit der gegenseitigen Anziehungskraft aus?
Position 33: gibt Ihr Partner Ihnen genügend Sicherheit?
Position 34: negativer Einfluss auf die Partnerschaft wegen finanzieller Engpässe?
Position 35: haben Sie den passenden Partner gefunden?
Position 36: Ihre gemeinsame Bürde

Beispiel: Kartenbild einer Fragestellerin

Liebes_Kartenbild_iris_treppner_spirisfeed_COK

Deutung

  1. Reihe

Position 1 – Berg: was auf Sie zukommt = vorerst nichts!
Position 2 – Dame: das kurzfristige Glück = dennoch hofft sie!
Position 3 – Haus: gemeinsame Unternehmungen = finden im Haus statt!
Position 4 – Ring: wie steht es mit dem Hausfrieden? = Routine und Alltag bringen Langeweile
Position 5 – Störche: was muss noch reifen = sie sollten verstärkt gemeinsame Unternehmungen starten
Position 6 – Schlüssel: wo herrschen Unklarheiten = sie ist sich seiner nicht sicher
Position 7 – Park: Komplikationen und Missverständnisse = beide würden gerne mehr ausgehen, doch keiner wagt es aus zu sprechen
Position 8 – Baum: was wird beendet = die Langsamkeit und Langweiligkeit
Position 9 – Kind: welche Überraschung wartet auf Sie = neue und frische Ideen!

  1. Reihe

Position 10 – Sterne: was tut Ihrer Seele weh = das es wenig gemeinsame Zukunftspläne gibt
Position 11 – Kreuz: worüber muss man gemeinsam sprechen = endlich den Stier bei den Hörnern packen und darüber sprechen, was einen belastet. In diesem Fall der Mangel an gemeinsamen Aktivitäten!
Position 12 – Wolken: das sie eben nicht miteinander reden können und Probleme totschweigen, bzw. verdrängen und ignorieren
Position 13 – Mond: worin gibt es einen Neuanfang = die Anziehungskraft ist da, die Gefühle scheinen zu stimmen, das ist die Basis, um aus der Lethargie heraus zu gehen
Position 14 – Herz: Betrug oder Cleverness = man sollte in der Liebe klug und sensibel handeln, sonst könnte sich der Partner einen Fehltritt erlauben
Position 15 – Reiter: was macht Sie gemeinsam stark = gemeinsame Hobbys und Interessen pflegen und nachgehen (in diesem Fall erst einmal welche finden)
Position 16 – Schlange: welche Gedanken sollten Sie verfolgen = den Rat einer Freundin oder Therapeutin einholen
Position 17 – Schiff: gibt es eine positive Veränderung in der Partnerschaft = ja, gemeinsame Reisen und Aktivitäten werden gestartet!
Position 18 – Buch: wie sieht Sie Ihr soziales Umfeld = als intellektuell und wenig teilnahmsvoll, vielleicht als wortkarg, ungesellig und wenig Interessen

  1. Reihe

Position 19 – Sense: gibt es Distanz und Egoismus = das kann bald beendet werden und ein munteres Miteinander tritt ein
Position 20 – Wege: bewegen Sie sich ausreichend in der Öffentlichkeit = das wird in Zukunft so sein
Position 21 – Herr: gibt es weitere Blockaden, gar Sturheit = vor allem der Partner macht nicht richtig mit
Position 22 – Blumen: sollten Sie sich für oder gegen diese Bindung entscheiden = unbedingt daran festhalten
Position 23 – Sarg: kommt es zu einer Trennung = nur zu einem Krach und daraus resultierend einen Umbruch (Sarg = Wandlung)
Position 24 – Rute: werden Ihre Gefühle erwidert = man muss darüber sprechen und darüber sprechen lernen, aber ja, die Gefühle sind gegenseitig
Position 25 – Sonne: gehen Sie mit diesem Partner eine feste Bindung ein = die feste Bindung ist schon da und wird in Zukunft glücklicher sein
Position 26 – Anker: wartet ein neuer Partner auf Sie = nein, es wurde schon der passende Partner gefunden
Position 27 – Lilie: wie ist Ihre gemeinsame Kommunikation = harmonisch – das liegt aber daran, dass man Probleme ausgrenzt

  1. Reihe

Position 28 – Mäuse: wie sehen Sie Ihren Partner, wenn Sie eine Fragestellerin sind, wie sehen Sie sich selbst, wenn Sie ein Fragesteller sind = mit wenig Energie, Lust und Spontaneität
Position 29 – Klee: wie sehen Sie sich, wenn Sie eine Fragestellerin sind, wie sieht Sie Ihr Partner, wenn Sie eine Fragestellerin sind = als humorvoll und gesellig
Position 30 – Eulen: Leidenschaft – gut oder gibt es Verbesserungen = Verbalerotik könnte für nette Abwechslung sorgen
Position 31 – Brief: Wärme und Geborgenheit vorhanden = na ja… sieht nach Oberflächlichkeit aus, das kann man besser machen uns ausbauen
Position 32 – Fische: wie sieht es mit der gegenseitigen Anziehungskraft aus = aalglatt, Materie könnte bevorzugt werden – hier muss man dran arbeiten!
Position 33 – Bär: gibt Ihr Partner Ihnen genügend Sicherheit = ja, zumindest im finanziellen Bereich
Position 34 – Turm: negativer Einfluss auf die Partnerschaft wegen finanzieller Engpässe = es wird gespart und gehortet, aber zuwenig ausgegeben. Man muss sich auch am Geld erfreuen
Position 35 – Hund: haben Sie den passenden Partner gefunden = ein prima Lebenskamerad
Position 36 – Fuchs: Ihre gemeinsame Bürde = Unehrlichkeit, bzw. Verdrängung mit dem, was man sich gegenseitig wünscht

Ergo: Wie Sie sehen liebe Leser, handelt es sich hierbei um lösbare Probleme. Mann und Frau scheinen Stubenhocker zu sein und haben wenig Kontakt zur Außenwelt. Beide sprechen dieses Manko nicht an, wobei die Dame geselliger scheint, als ihr Partner. Dennoch: beide wünschen sich, dass man mehr Unternehmungen startet, aber weil die Beziehung schon so eingefahren ist, traut sich keiner so recht darüber zu sprechen…

Ihre persönliche Deutung: Wenn Sie nun Ihr eigenes Kartenbild gemischt uns ausgelegt haben, so versuchen Sie die Kombinationskarte, die zu den einzelnen Positionen fällt, in Bezug auf Ihre persönliche Situation hin zu interpretieren. Überlegen Sie sich dabei „was ergibt einen Sinn?“ und denken Sie dabei eher einfach, denn kompliziert. Weiterführende und gute Literatur bildet hierbei das Werk „Lenormand Liebes-Orakel“, Verlag Ansata, welches Sie in jeder Buchhandlung erhalten können.

Foto: „Maik Meid/flickr.com„, 2010-11 Liebe, Lizenzbedingung

Cookies erlauben die Personalisierung von Inhalten und Werbung. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close